Sicherheit Verkehrsanlagen

Sicherheitsmassnahmen Verkehr,Sicherheit Verkehrsanlage Aarau, Sicherheit Verkehrsanlage Aargau,Tunnel Betriebskonzept,Sicherheitsmassnahmen Tunnel,Entwässerungsanlage Betriebskonzept ,Einsatzplanung Tunnel,Einsatzplanung offene Strecke ,Sicherheitsmassnahmen Strasse,Sicherheitsmassnahmen Nationalstrassen,Sicherheit Verkehrsentlastung ,Notfallmanagement Baustelle,Verkehrssicherheit ,Rettungskonzept Tunnel,Risiko Verkehrsinfrastruktur,Bauherrenunterstützung

Leistungen der Risk&Safety AG

  • Projektprüfungen
  • Beurteilung von Sicherheitsmassnahmen (Nutzen, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit)
  • Lastenhefte für Sicherheitsmassnahmen
  • Betriebskonzepte für Tunnelanlagen und Entwässerungsanlagen inkl. Festlegung der minimalen Anforderungen an den Betrieb
  • Einsatzplanungen für Tunnelanlagen und offene Strecken
  • Notfallkonzepte für Baustellen
  • Kurzberichte und Risikoermittlungen gemäss Störfallverordnung StFV

Ansprechsperson: Alex Scheiwiller

Projektbeispiele

Betriebskonzepte Tunnel F3

Bundesamt für Strassen ASTRA, Filiale Zofingen, seit 2018
Fachunterstützung für die Erstellung der Betriebskonzepte für die Tunnel auf dem Gebiet der Filiale (Erstellung der technischen Dokumentation für die Ausschreibung, Qualitätssicherung der Betriebskonzepte)

B-637 Brücke K473 über SBB, Beurteilung des Anprallrisikos

Departement Bau, Verkehr und Umwelt des Kantons Aargau, Abteilung Tiefbau, 2017
Beurteilung des Anprallrisikos aus dem Bahnbetrieb auf die Brücke B-637 der Kantonsstrasse K473 gemäss den Vorgaben des BAV-/SBB-Leitfadens sowie des UIC-Kodex 777-2 (Kosten-Wirksamkeit-Betrachtung von Massnahmen).

Privacy Policy Settings